Seitenbereiche:

Navigation:
Positionsanzeige:
Inhalt:

Baureihe S „Dynamische Servo- & Proportionalzylinder“

Servo und Proportionaltechnik
Technische Daten
Produktiv und wirtschaftlich

 

Speziell entwickelte Ventilsteuerungen werden in den Neuson Hydrotec Servoachszylinderen integriert oder als Ventilblock am Hydraulikzylinder angeflanscht.Neuson Servoachszylinder zählen zum technischen Aushängeschild des technologieführenderen Unternehmens. Entscheidend für den erfolgreichen Einsatz von Servoventiltechnik ist die gesteigerte Produktivität und die hohe Wirtschaftlichkeit bzw. Rentabilität beim Kunden. Die besonders geringe Eigenreibung wirkt gegen das Auftreten von Stick-Slip-Effekte und sorgen für und sorgt für eine lange Lebensdauer.

 

Normung:

kundenspezifische
Neuson Sonderzylinder

Kolbendurchmesser:

40 bis 320 mm

Hublängen:

bis 4.500 mm

Nenndruck:

bis 420 bar

Prüfdruck:

bis 600 bar

Endlagendämpfung:

mit oder ohne

 

Die Vorteile:

- Reaktionsschnell und Leistungsstark

- Perfekt abgestimmtes Ansprechverhalten

- Langjährige Anwendungstechniker im Vertrieb und der Konstruktion

- Beste Referenzen aus der Industrie